Tintenfischsuppe nach Thai-Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tintenfischsuppe nach Thai-Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
127
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien127 kcal(6 %)
Protein24 g(24 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin16,6 μg(37 %)
Vitamin B₁₂8 μg(267 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure216 mg
Cholesterin413 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
kleine Tintenfisch küchenfertig
2 Stiele
2
3 cm
frischer Galgant
800 ml
4
2 EL
Tom-Yum-Paste
1 EL
1 EL
1 EL
Koriandergrün zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Tintenfische waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke teilen. Das Zitronengras putzen und der Länge nach halbieren. Die Chilischoten waschen, längs halbieren, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Den Galgant schälen und in feine Stifte schneiden.
2.
Den Fischfond mit dem Galgant, den Limettenblättern und dem Zitronengras zum Kochen bringen. Die Gewürzpaste zufügen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Limettenblätter und das Zitronengras entfernen und die Tintenfische mit der Chili in die Suppe geben und ca. 5 Minuten in der simmernden Suppe gar ziehen lassen. Die Suppe mit Fischsauce, Sojasauce und Zitronensaft abschmecken. In Schälchen anrichten und mit Koriandergrün garniert servieren.