Gemüse-Garnelen-Suppe auf Thai-Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Garnelen-Suppe auf Thai-Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
226
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien226 kcal(11 %)
Protein25 g(26 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K147,8 μg(246 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,2 mg(77 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium844 mg(21 %)
Calcium177 mg(18 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod101 μg(51 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure302 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
2 Stangen
150 g
150 g
200 g
2 ½ cm
frischer Ingwer
1
150 g
400 g
Garnelen küchenfertig, geschält und entdarmt
2 EL
1 l
2 EL
helle Sojasauce
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Gemüse waschen und putzen. Die Zuckerschoten diagonal halbieren, den Sellerie in schmale Scheiben schneiden und die Blumenkohl- und Brokkoliröschen mundgerecht zuschneiden. Den Kohl blättrig schneiden.
2.
Den Ingwer und Knoblauch abziehen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Das Zitronengras putzen und in feine Ringe schneiden. Den Mais gut abtropfen lassen. Die Garnelen waschen und trocken tupfen.
3.
Das Öl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch mit dem Ingwer anschwitzen. Die Brühe angießen, das Gemüse (bis auf den Mais) und Zitronengras zugeben und 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dann die Garnelen, Mais und Fischsauce zugeben und weitere 3-4 Minuten köcheln lassen. Mit Sojasauce, Pfeffer und Reisessig abschmecken.
4.
Angerichtet servieren.