Überkrustete Hirschsteaks mit Birne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überkrustete Hirschsteaks mit Birne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
75 g weiche Butter
2 EL Weißbrotbrösel
1 Eigelb
4 EL fein gemahlene Mandelkerne geschält
Salz
1 Spritzer Zitronensaft
Pfeffer
4 Hirschsteaks à ca. 140 g
1 EL Pflanzenöl
150 ml Birnensaft
150 ml Wildfond
1 Birne
1 EL Butter
Cayennepfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Butter cremig rühren, die Brösel, das Eigelb und die Mandeln untermengen und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer würzen.
3.
Die Hirschsteaks abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In heißem Öl auf beiden Seiten goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf ein Backblech legen. Die Nussmasse darauf verstreichen und im Ofen 10-15 Minuten überkrusten. Falls nötig, den Grill am Garende zuschalten)
4.
Den Bratensatz mit dem Birnensaft und dem Fond ablöschen. Etwa auf die Hälfte einreduzieren lassen. Die Birne waschen, schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. In die Sauce geben und 1-2 Minuten heiß werden lassen. Von der Hitze nehmen, die Butter einrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
5.
Die Hirschsteaks halbiert mit der Sauce auf Tellern angerichtet servieren.