0

Wildkräuterknödel mit Giersch

Wildkräuterknödel mit Giersch
0
Drucken
25 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
altbackene Vollkornsemmel z. B. Dinkel
180 ml
180 g
2
1
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
2
40 g
frisch geriebener Bergkäse
Semmelbrösel nach Bedarf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Brötchen würfeln und in eine große Schüssel geben. Die Milch aufkochen lassen und über das Brot gießen. Etwa 15 Minuten ziehen lassen.
Schritt 2/4
Zwischenzeitlich den Giersch waschen, verlesen, putzen, trocken schleudern und grob hacken. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf in 1 EL heißer Butter glasig schwitzen. Den Giersch zugeben, zusammenfallen lassen, die Flüssigkeit verdampfen lassen und zum Knödelbrot geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Eier dazu geben, den Käse einstreuen und mit den Händen alles gut verkneten. Falls nötig, noch ein wenig Semmelbrösel zufügen, damit die Masse gut formbar wird.
Schritt 3/4
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Hände anfeuchten und aus der Masse etwa 8 Knödel formen. Sind alle Knödel geformt, vorsichtig in Wasser geben und die Temperatur zurückschalten. Etwa 20 Minuten nur noch gar ziehen lassen.
Schritt 4/4
Die restliche Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Die an der Oberfläche schwimmenden Knödel mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in der Butter rundherum braun braten. Nach Belieben auf gedünstetem Giersch servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages