Asiatische Nudelsuppe mit Tofu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatische Nudelsuppe mit Tofu
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
40 g Glasnudeln
40 g Sojasprossen
1 Schalotte
Champignons je 60 g
1 EL Sojaöl
100 g gewürfelter Tofu
1 Knoblauchzehe
1 EL Sojasauce
1 Peperoni
700 ml Gemüsebrühe
Limettensaft
1 EL Schnittlauchröllchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Glasnudeln mit kochendem Wasser überbrühen, ca. 2 Minuten ziehen lassen, in ein Sieb mit den Sojabohnensprossen abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Schalotte schälen und hacken, Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Peperoni waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

2.

Schalotten und Pilze im Topf, in heißem Sojaöl anbraten, Tofu zugeben und kurz mit braten. Knoblauch schälen, dazu pressen, mit Sojasoße und Peperoni würzen. Gemüsebrühe angießen, Glasnudeln zugeben. Suppe mit etwas Limettensaft abschmecken, Schnittlauchröllchen darüber streuen.