Bärentatzen

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Bärentatzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
78
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien78 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium44 mg(1 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin16 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
40
Zutaten
125 g
weiche Butter
125 g
1
1
1 Prise
150 g
150 g
gemahlene Mandelkerne
½ TL
1 Prise
gemahlene Nelke
1 Prise
gemahlene Kardamom
1 TL
Butter für die Form
Mehl für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMandelkernButterZuckerKakaopulverSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Eigelb schaumig schlagen. Das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen. Das Mehl mit den gemahlenen Mandeln, dem Zimt, Nelken, Kardamom und Kakaopulver mischen. Das Eiweiß mit der Mehlmischung vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. In gebutterte und bemehlte Madeleineförmchen füllen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten backen.

3.

Nach der Backzeit die Bärentatzen aus der Form stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestauben.