Beerencocktail mit Vanilleeis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beerencocktail mit Vanilleeis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g TK-Beere
30 g abgezogene Pistazienkerne
150 g Sahnejoghurt
1 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
250 g Schlagsahne
200 g Vanilleeis
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahnePistazienkerneZuckerZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.

Beeren in einem Sieb auftauen und gut abtropfen lassen. 20 g Pistazienkerne fein mahlen, mit Beeren, Joghurt, Zucker und Zitronensaft vermengen. Die übrigen Pistazien grob hacken.

2.

Sahne steif schlagen und unter die Beerencreme heben. Die Hälfte der Creme in 4 Portionsgläser füllen, je 1 Eiskugel darauf setzen. Mit der restlichen Creme halb bedecken. Die gehackten Pistazienkerne darüber streuen. Nach Wunsch mit Johannisbeeren garnieren und sofort servieren.