Blätterteig-Auberginentörtchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteig-Auberginentörtchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben
Blätterteig (TK) quadratisch
1
1
rote Zwiebel
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig auftauen lassen und nach Belieben rund in etwa der Plattengröße ausstechen. Auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (200°) in ca. 15 Min. goldbraun backen.
2.
Aubergine waschen, quer in dünne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Öl einpinseln und auf dem heissen Grill auf beiden Seiten grillen.
3.
Zwiebel schälen in Ringe schneiden und in etwas Olivenöl weich dünsten.
4.
Zum Servieren Blätterteig auf Teller legen, darauf die Auberginenscheiben und Zwiebeln verteilen, je eine Scheibe Schinken aufgeben und mit etwas Rucola und Thymian garnieren.
Zubereitungstipps im Video