0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratäpfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
715
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien715 kcal(34 %)
Protein11 g(11 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker29 g(116 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K15,9 μg(27 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin37,2 μg(83 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium522 mg(13 %)
Calcium198 mg(20 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren21,3 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin471 mg
Zucker gesamt63 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
4
40 g
gemahlene Haselnüsse
1 EL
1 EL
1 EL
½ TL
Für die Vanillesauce
250 ml
250 ml
1
5
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMilchZuckerHaselnussButterHonig

Zubereitungsschritte

1.
Äpfel waschen, abtrocknen und das Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel in eine gefettete Form setzen.
2.
Nüsse mit Sahne, Apfelgelee, Honig und Zimt verrühren und in die Äpfel füllen. Butter in Flöckchen darauf setzen und im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 30 Min. backen, bis sie weich sind. Dazu Vanillesauce reichen.
3.
Die Milch und Sahne mit der Vanilleschote und ausgekratztem Mark verrühren und aufkochen.
4.
Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die heiße Sahne-Milch in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen und auf kleinster Flamme unter ständigem Schlagen zur Sauce aufschlagen, nicht kochen lassen.
5.
Die Vanillesauce durch ein Sieb streichen, abkühlen lassen, dabei die Oberfläche dünn mit Zucker bestreuen, damit sich keine Haut bildet.