print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Erdbeer-Blechkuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Erdbeer-Blechkuchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
1
Blech
Mürbteig
500 g
250 g
200 g
2
1 Prise
Belag
1 Päckchen
Milch nach Packungsangaben
Zucker nach Packungsangaben
1 kg
100 g
gehobelte Mandelkerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerSalzMilchErdbeereMandelkern

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Butter, Zucker, Salz und Eigelb rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und 1 Stunde kühlen.
2.
Backofen auf 180° C vorheizen. Teig auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. 15-20 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen. Vanillepudding nach Packungsangaben mit Milch und Zucker kochen und abkühlen lassen. Pudding auf dem Mürbteigboden verteilen. Erdbeeren waschen und trockentupfen. Beeren auf dem Boden verteilen und mit den Mandeln bestreuen. In Schnitten schneiden und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
Schreiben Sie den ersten Kommentar