Farfallesalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Farfallesalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
1089
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.089 kcal(52 %)
Protein36 g(37 %)
Fett55 g(47 %)
Kohlenhydrate112 g(75 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,9 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K61,9 μg(103 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin14,7 mg(123 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium1.034 mg(26 %)
Calcium97 mg(10 %)
Magnesium127 mg(42 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink4,9 mg(61 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure226 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
l
200 ml
Salz Pfeffer
3
1 Bund
1 Bund
300 g
150 g
150 g
200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalamiChampignonMöhreSalatgurkeOlivenölPetersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich Salzwasser laut Packungsanweisung kochen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Aus Öl, Essig, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Kräuter waschen, trockenschütteln, einige Basilikumblätter zum Garnieren zurücklegen, den Rest grob hacken und unter die Marinade mischen. Salami pellen und in dünne Streifen schneiden. Karotten schälen und grob raspeln. Gurke waschen, die Kerne mit einem Löffel herausschaben und fein würfeln. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Alles mit den Nudeln vermischen und mehrere Stunden durchziehen lassen. Mit restlichen Basilikumblättchen garnieren.