0

Gebratene Lachsfilets in Orangen-Wasabi-Sauce

Gebratene Lachsfilets in Orangen-Wasabi-Sauce
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund
2
2 EL
feingehacktes Koriandergrün
700 g
Lachsfilet (ohne Haut)
3 EL
4 EL
6 EL
2 EL
1 TL
Zum Garnieren
Limetten- und Orangenspalte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Röllchen schneiden.
Schritt 2/7
Knoblauch schälen und fein hacken.
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/7
Den Lachs in 8 Streifen schneiden.
Schritt 4/7
Öl in einer breiten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Lachsstreifen darin rundum ca. 4 Minuten braten, salzen und pfeffern.
Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
Schritt 5/7
Creme fraiche nach Belieben mit 1 EL Orangensaft glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 6/7
Knoblauch und Zwiebeln zum Fisch geben und ca. 1 Minute mitdünsten, dann Limetten- und dem restlichen Orangensaft mit 1/2 Tasse Wasser angießen und aufkochen lassen.
Schritt 7/7
Wasabi unter Rühren in der Sauce auflösen. Koriander zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller mit Limetten- und Orangenspalten anrichten, je einen Klacks Creme fraiche aufgeben und mit Koriander bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages