0

Geflügelfarce herstellen

Geflügelfarce herstellen
0
Drucken
238
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g
2 Stängel
1 TL
200 ml
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Das Hähnchenbrustfilet abbrausen, gut trocken tupfen, in kleine Würfel schneiden und zugedeckt etwa 30 Minuten anfrieren lassen.
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten würfeln
Schritt 2/5
Inzwischen den Majoran abbrausen, trocken schütteln und die abgezupften Blättchen fein schneiden. Die Hälfte der Sahne steif schlagen und wieder kühl stellen.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 3/5
Die eiskalte Hähnchenbrustfiletwürfel mit dem Salz mischen und im elektrischen Zerhacker fein pürieren, dabei die flüssige Sahne nach und nach untermixen – die Farce soll cremig, sämig gebunden und leicht glänzend sein. Die Farce durch ein feines Sieb streichen, den Portwein und Majoran vorsichtig untermischen, mit sehr fein gemahlenem Pfeffer würzen. Die Sahne (bis auf 1 bis 2 EL) unterheben.
Schritt 4/5
Für eine Probe mit zwei befeuchteten Teelöffeln eine Nocke abstechen und im leicht siedendem Wasser gar ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche schwimmt. Ist die Nocke recht fest, die restliche steif geschlagene Sahne unterheben.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 5/5
Die Farce je nach Rezept weiter verarbeiten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages