Glasnudelsalat mit würzigem Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Glasnudelsalat mit würzigem Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Glasnudeln
600 g Lachsfilet küchenfertig, ohne Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Limettensaft
2 EL flüssiger Honig
2 EL helle Sesamsaat
Sojaöl
Für die Salatsauce
1 EL Honig
4 EL Limettensaft
helle Sojasauce
Außerdem
1 Handvoll Sprossen z. B. Rettichsprossen
1 ½ EL eingelegter Ingwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Glasnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und etwa 10 Minuten ziehen lassen, bis sie weich sind. Abtropfen lassen und nach Belieben mit der Küchenschere kleiner schneiden.
2.
Den Fisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern, mit Limettensaft beträufeln und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum goldbraun braten. Die Hitze reduzieren, den Fisch mit Honig bestreichen, mit dem Sesam bestreuen und vom Herd ziehen.
3.
Für die Salatsauce den Honig mit dem Limettensaft und 3 EL Sojasauce verrühren. Die Sprossen abbrausen, abtropfen lassen mit den Nudeln, Ingwer und der Salatsauce mischen und abschmecken. Auf Teller verteilen, den Fisch in 4 gleichgroße Stücke schneiden, darauf setzen und sofort servieren.