Granité mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Granité mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
246
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien246 kcal(12 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K4,2 μg(7 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium273 mg(7 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL Pfefferminze grob gehackt, frisch
125 ml Weißwein
60 g Puderzucker
1 Limette ausgepresst
500 ml Sekt trocken
Für die Garnitur
4 Rispen Johannisbeeren rot
4 Erdbeeren
4 Orangenscheiben
100 g Wassermelonenfruchtfleisch
1 Zweig Pfefferminze
40 ml Pfefferminzlikör nach Belieben

Zubereitungsschritte

1.

In einem möglichst flachen Gefäß die Pfefferminzblättchen mit dem Weißwein und dem Puderzucker gut verrühren, mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Den ausgepressten Limettensaft durch ein Sieb gießen, unter die Wein-Minze-Mischung rühren, mit Sekt auffüllen, ins Gefrierfach stellen und gefrieren lassen, alle 15-20 Minuten kontrollieren.

2.

Wenn die Flüssigkeit am Rande des Gefäßes zu frieren beginnt, mit einem Löffel mehrmals kräftig durchrühren. Je nachdem, wie groß bzw. wie klein die Körnung des Granités ausfallen soll, mehr oder weniger häufig durchrühren. Das Granité sollte aber auf jeden Fall an zerstoßenes Eis erinnern.

3.

Von den Orangenscheiben mit einem Messer die Schale abschneiden, die Scheiben in 4 gut gekühlte Gläser legen, das Granité darauf verteilen, die Früchte waschen, die Erdbeeren je nach Größe vierteln oder halbieren. Aus der Wassermelone Kugeln ausstechen. Das Granité den Früchten und der Minze garnieren. Nach Belieben mit je 1 cl Pfefferminzlikör begießen, sofort servieren.

Schlagwörter