Große Muschelnudeln mit Melonen-Mango-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Große Muschelnudeln mit Melonen-Mango-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
305
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien305 kcal(15 %)
Protein20 g(20 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K5,4 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin12,3 mg(103 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium377 mg(9 %)
Calcium72 mg(7 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure146 mg
Cholesterin100 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 große Muschelnudeln
300 g gebratene Hähnchenbrustfilet
1 Spalt Cantaloupe-Melone
½ Mango
1 TL gehackte Minze
200 g saure Sahne
50 g Mayonnaise
1 Prise Salz
Pfeffer
2 EL Essig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Muschelnudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

2.

Die Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden. Die Cantaloupemelone entkernen und die Schale abschneiden. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in feinen Scheiben vom Kern schneiden. Anschließend klein Würfeln.

3.

Das Obst mit dem Hähnchenfleisch, der Minze, dem Sauerrahm und der Mayonnaise mischen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. In die Muschelnudeln füllen, auf einer Platte anrichten und servieren.