Hähnchenfilet

mit Safranreis und Bleichsellerie
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenfilet
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
330
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert330 kcal(16 %)
Protein23 g(23 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
Autor dieses Rezeptes:
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Fleisch abspülen und trocken tupfen. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenfilets darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten braten.

2.

Reis mit Safran nach Packungsanweisung in Salzwasser quellen lassen.

3.

Sellerie putzen und in Stücke schneiden. Übriges Butterschmalz in einem Topf erhitzen, Sellerie darin andünsten. Mit Brühe ablöschen, würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten dünsten.

4.

Filets herausnehmen und kurz warm stellen. Mango Chutney im Bratfett kurz erhitzen. Hähnchenfilets mit Reis, Sellerie und Mango Chutney anrichten.