Häppchen aus Lachs im Sushi-Stil mit Joghurtsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Häppchen aus Lachs im Sushi-Stil mit Joghurtsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
12
Für den Joghurtdip
200 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
geriebener Meerrettich Glas
Für die Röllchen
1 Bund
Schnittlauch ca. 30 g
12
12 Scheiben
4 EL
1
Pfeffer aus der Mühle
12
1 EL
1 EL
gefüllte Oliven in feine Ringe geschnitten
Produktempfehlung
Die Röllchen können nach Belieben auch mit Schinken oder Käse variiert werden.

Zubereitungsschritte

1.
Für den Joghurtdip den Joghurt mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Meerrettich verrühren, abschmecken und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
2.
Für die Häppchen den Schnittlauch in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Den Chicoree waschen, harten Strunk entfernen und in breite Streifen schneiden. Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden. Je etwas Mayonnaise auf die Lachscheiben verstreichen, darauf die Chicoreestreifen legen, Paprika, Schnittlauch und Cracker darauf verteilen und aufrollen. Nach Belieben noch mit Schnittlauch zusammenbinden. Auf einer Platte anrichten und mit Kapern und Olivenringen garniert servieren. Dazu den Joghurtdip reichen.