14
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Lasagne mit Frischkäse

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Lasagne mit Frischkäse

Lasagne mit Frischkäse - Lasagne light: herrlich saftig, wunderbar würzig und köstlich cremig

14
Drucken
542
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erw. und 2 Kinder)
1
1
rote Paprikaschote (ca. 200 g)
3
Möhren (à ca. 100 g)
1 EL
250 g
800 g
geschälte Tomaten (Dose)
100 ml
200 g
200 g
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Sparschäler, 1 Kastenreibe, 1 Esslöffel, 1 große Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Dosenöffner, 1 Messbecher, 1 kleine Schüssel, 1 große rechteckige Auflaufform, 1 kleine Kelle

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Lasagne mit Frischkäse Zubereitung Schritt 1
Zwiebel schälen und fein würfeln. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und ebenfalls fein würfeln.
Schritt 2/8
Lasagne mit Frischkäse Zubereitung Schritt 2
Die Möhren putzen, waschen, dünn schälen und auf einer Vierkantreibe grob raspeln.
Schritt 3/8
Lasagne mit Frischkäse Zubereitung Schritt 3
Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch darin krümelig anbraten.
Schritt 4/8
Lasagne mit Frischkäse Zubereitung Schritt 4
Zwiebelwürfel, Möhrenraspel und Paprikawürfel zufügen und kurz andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
Schritt 5/8
Lasagne mit Frischkäse Zubereitung Schritt 5
Die Tomaten samt Flüssigkeit dazugeben und alles 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
Schritt 6/8
Lasagne mit Frischkäse Zubereitung Schritt 6
Inzwischen Kondensmilch und Frischkäse in einer kleinen Schüssel verrühren.
Schritt 7/8
Lasagne mit Frischkäse Zubereitung Schritt 7
Den Boden einer großen rechteckigen Auflaufform dünn mit etwas Tomaten-Hack-Sauce bedecken. Erst 4-5 EL der Frischkäsemischung, dann 1 Schicht Lasagneplatten darauf verteilen.
Schritt 8/8
Lasagne mit Frischkäse Zubereitung Schritt 8
So weiter verfahren, bis alle Zutaten aufgebraucht sind, dabei mit Tomaten-Hack-Sauce und Frischkäsemischung abschließen; die Nudelplatten sollten vollständig mit Sauce bedeckt sein. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) auf der 2. Schiene von unten etwa 25 Minuten backen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Hallo, ich komme mit den Mengenangaben nicht so zurecht. Was muss ich eingeben um 2 Erwachsene Portionen zu errechnen? Danke und Lg
 
Es ist zwar eine ganz gute Alternative zu Lasagne, aber leider etwas fad. Mal zum Abendessen ganz lecker, aber mehrere Tage nacheinander serviert wird dieses Gericht uns dann doch zu langweilig.
 
Eine wirklich gute Alternative zur Lasagne, zumal uns meistens aus irgendwelchen Gründen die Bechamel-Sauce anbrennt, was hier nicht passieren kann. Ich hätte nie gedacht, dass ich eine Lasagne ohne Parmesan-Haube gut finden würde, wahnsinnig! Wird bestimmt wieder gemacht, zumal es wirklich ruckzuck geht.
 
Meinen Kindern hat es nicht geschmeckt. Es hat doch einen ganz anderen Geschmack als die " echte" Lasagne. Wird es bei uns leider nicht mehr geben, obwohl ich sie als gute Alternative einstufen würde.
 
Mir und Kind hats geschmeckt. Der Papa vermisste dann doch die originale Lasange *seufz* ;) Aber er meinte, wenn das Gemüse gegen Null geht ist es in Ordnung...Männer *augenroll*

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages