Leichter Eisgenuss

Joghurt-Eiscreme

mit Limettensaft
4
Durchschnitt: 4 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Joghurt-Eiscreme

Joghurt-Eiscreme - Cooler Klassiker aus Amerika, dort als "Frozen Yogurt" heiß geliebt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
157
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Im Original kommen meist Sahnejoghurt und Zucker in die Eismaschine. Diese Version schmeckt auch mit dem weit fettärmeren Vollmilchjoghurt und feiner Süße ganz ohne Zucker toll und liefert zudem reichlich Eiweiß und Calcium.

Darf's ein bisschen mehr sein? In den USA genießt man diese kalte Köstlichkeit gern mit eher gehaltvollen Toppings wie gehackten Erdnüssen oder Schokostreuseln. Mindestens genauso lecker, aber fettarm und dafür reich an Vitaminen ist die ebenfalls beliebte Variante mit kleingeschnittenen frischen Früchten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien157 kcal(7 %)
Protein8 g(8 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium297 mg(7 %)
Calcium225 mg(23 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin19 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
1
750 g
40 g
½
1 Blatt
weiße Gelatine
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Joghurt (3,5 % Fett)GelatineVanilleschote
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Schüssel, 1 Holzlöffel, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 kleine Schüssel, 1 kleiner Topf, 1 Eismaschine

Zubereitungsschritte

1.
Joghurt-Eiscreme Zubereitung Schritt 1

Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen.

2.
Joghurt-Eiscreme Zubereitung Schritt 2

Vanillemark und Joghurt in eine Schüssel geben. Den Birkenzucker zufügen und so lange rühren, bis er sich aufgelöst hat.

3.
Joghurt-Eiscreme Zubereitung Schritt 3

Limette heiß abspülen, trocken reiben und 1 EL Saft auspressen. Gegebenenfalls für die Garnitur einige dünne Streifen Schale abziehen.

4.
Joghurt-Eiscreme Zubereitung Schritt 4

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

5.
Joghurt-Eiscreme Zubereitung Schritt 5

Limettensaft in einem kleinen Topf erwärmen, Gelatine ausdrücken und unter Rühren darin auflösen.

6.
Joghurt-Eiscreme Zubereitung Schritt 6

Gelatinemischung mit 3 EL Joghurt verrühren, dann unter den restlichen Joghurt rühren. In der Eismaschine gefrieren lassen und bis zum Servieren tiefkühlen. Nach Belieben mit etwas Limettenschale garnieren.

Bild des Benutzers pasci_haa
Ich nehem an, die Gelatine sorgt dafür, dass das Eis nicht so gefriert bzw. luftiger bleibt.?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, sie gibt die richtige Konsistenz.
Bild des Benutzers Chili-Maria
Ich habe es ohne Eismaschine ausprobiert. Der Frozen Joghurt brauchte ziemlich lange zum auftauen aber es hat trotzdem sehr gut und frisch geschmeckt. Ich habe außerdem die Molke von dem Joghurt abtropfen lassen und die Gelatine weggelassen. Zusätzlich habe ich Erdbeeren und etwas Schokolade drüber geben. War toll :) nur schade, dass es so lange zum auftauen braucht..
 
Schmeckt es auch aus der Tiefkühltruhe? Habe keine Eismaschine oder muss ich da was beachten- Auftauzeit etc? Danke EAT SMARTER sagt: So richtig cremig wird es nur in der Eismaschine. Was nicht ganz so cremig wird, aber auch funktioniert: Die Masse in Eiswürfelbehälter einfrieren und die Würfel in einem hohen Gefäß nach und nach mit dem Schneidstab pürieren. Eventuell danach noch einmal kurz einfrieren.
 
Mmmh, lecker ... Schade, dass der Sommer dieses Jahr nicht so richtig mitspielt, aber das hindert mich überhaupt nicht daran, leckeres Eis zu essen!! Das hier ist echt super und ich kann die Variante mit kleingeschnittenen Früchten nur empfehlen. Sehr erfrischend mit Wassermelone, für die Naschkatzen empfehle ich reife Nektarinen, vielleicht mit ein bisschen Honig, wer mag.