Hühnchen mit Tomaten-Basilikum-Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hühnchen mit Tomaten-Basilikum-Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
781
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert781 kcal(37 %)
Protein53 g(54 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K11 μg(18 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin28,6 mg(238 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium1.166 mg(29 %)
Calcium280 mg(28 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren17,9 g
Harnsäure340 mg
Cholesterin167 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
grüne Bandnudeln
100 g
600 g
700 g
1 Bund
3 EL
200 g
100 g
50 g
Parmesan am Stück
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln laut Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Hähnchen waschen, trocken tupfen und würfeln. Die Tomaten heiß überbrühen, kalt abschrecken, häuten und grob würfeln. Den Basilikum waschen, einige Blättchen beiseite geben, den Rest in feine Streifen schneiden.

2.

Das Öl in einem Wok erhitzen, die Schalotten andünsten, das Hähnchenfleisch nach und nach dazugeben und unter Rühren ca. 1 Minute scharf anbraten.

3.

Danach die Tomaten und das Creme fraiche sowie die Sahne dazu geben, alles verrühren, mit Basilikum, Salz und Pfeffer würzen und unter Rühren bei starker Hitze 4 Minuten köcheln lassen. Abgetropfte Nudeln unterschwenken und mit gehobeltem Parmesan bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden