Bauchschmeichler

Tomaten-Basilikum-Omelett

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Tomaten-Basilikum-Omelett

Tomaten-Basilikum-Omelett - So schmeckt der Süden: das beliebte Eiergericht hier mit mediterranem Touch.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
180
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Eier enthalten viel Eiweiß und machen daher richtig lange satt. Die aromatischen Tomaten enthalten viel Lycopin. Dabei handelt es sich um ein Antioxidanz, das die Zellen vor schädlichen freien Radikalen schützt. Der würzige Parmesan punktet mit viel knochenstärkendem Calcium.

Je nach Saison können Sie das Omelett auch mit anderen Gemüsesorten genießen – zum Beispiel mit Spinat, Pilzen oder Spargel. Wer Kalorien sparen möchte, kann den Käse weglassen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien180 kcal(9 %)
Protein11 g(11 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin22,3 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium407 mg(10 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin276 mg
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K16,4 μg(27 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin22,3 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium407 mg(10 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin276 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
reife Tomaten
2 Stiele
2 EL
20 g
Parmesan (1 Stück)
5
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateOlivenölParmesanBasilikumSalzEi

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob würfeln. Basilikum waschen, trockenschütteln und dann die Blätter abzupfen.

2.

1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Tomaten zufügen, salzen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten.

3.

Inzwischen Parmesan reiben. Eier verquirlen. Tomaten aus der Pfanne nehmen, mit Parmesan und Basilikum zu den Eiern geben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut mischen.

4.

Restliches Öl in der Pfanne erhitzen, Eier-Tomaten-Mischung hineingeben und bei mittlerer Hitze etwa 3–4 Minuten von jeder Seite stocken lassen, dabei mithilfe eines großen Tellers wenden.

 
Gibt's heute Abend,,passt perfekt zu LC Die NW Angabennbzw. Kcal sind für 1 Portion oder? Wird das irgendwo angegeben?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, die Nährwerte sind pro Portion angegeben.