0

Hummerkrabbensalat

Hummerkrabbensalat
0
Drucken
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
12 große rohe Hummerkrabbenschwänze
1 TL Meersalz
1 TL Dillsame
600 g Zucchini
1 kleine rote Paprikaschote
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
½ Bund Estragon
Kerbel je 1/2 Bund
Basilikum je 1/2 Bund
Saft einer Zitronen
1 EL Balsamessig
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Hummerkrabben abspülen. 1/2 l Wasser, Salz, Dillsamen in einem Topf aufkochen. Hummerschwänze hineingeben und zugedeckt 3-4 Minuten ziehen lassen bis sie rot werden. Herausnehmen und abkühlen lassen. Das Wasser nochmals erwärmen. Hummerkrabben bis zur Schwanzflosse mit einer Schere aufschneiden und den dunklen Darm entfernen. Warmstellen.

Schritt 2/3

Zucchini waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, vierteln, Kerne und Stil entfernen. In dünne Streifen schneiden. In einem Topf Olivenöl erhitzen, Paprikastreifen darin unter Wenden andünsten, Zucchinistreifen dazufügen und zugedeckt 8 min. andünsten.

Schritt 3/3

Kräuter waschen und trockenschütteln, einige Stiele zum dekorieren beiseite legen, die restlichen Kräuter kleinschneiden und unter die Gemüsemischung geben. Hummerkrabbenschwänze in Stücke schneiden und unterheben. Mit Zitronensaft, Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf vorgewärmt Teller geben und mit den übrigen Kräutern garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Kaiser Inspiration Muffinform für 12 Muffins 38 x 27 cm Standard
VON AMAZON
Preis: 11,95 €
6,90 €
Läuft ab in:
Aufbewahrungsboxen Papier Grau, Weiß, Filzbox
VON AMAZON
12,79 €
Läuft ab in:
DUCK & GOOSE Hochwertige Ganzjahresdecke Bettdecke Steppdecke Microfaser
VON AMAZON
27,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages