Kleine Waffeln mit Avocadocreme

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Kleine Waffeln mit Avocadocreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
186
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien186 kcal(9 %)
Protein2 g(2 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium186 mg(5 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
20
Für die Waffeln
200 g
150 g
1 TL
1 TL
1 TL
1 Msp.
220 g
kalte Margarine
Zum Servieren
2
1 Handvoll
1 Handvoll
1
rote Zwiebel
1 EL
8
Pflanzenöl für das Waffeleisen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Beide Mehlsorten in einer Schüssel mit dem Backpulver, dem Zucker, Salz und Chili vermengen. Die Margarine in Stücke zugeben und mit wenig kaltem Wasser zu einem glatten, festen Teig verkneten. Zu einer Rolle formen und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Für die Kräutercreme die Avocados schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken. Das Koriandergrün und den Kerbel abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Zusammen mit den Kräutern unter die Avocado mengen und mit Zitronensaft, Wasabi und Salz abschmecken.
3.
Die Radieschen waschen, putzen und mit einem Sparschäler Spiralen abschneiden. Zu kleinen Röschen eindrehen.
4.
Zum Ausbacken das Waffeleisen heiß werden lassen und jeweils mit etwas Öl bepinseln. Den Teig in 20 Scheiben schneiden und zu Kugeln formen. Je 2-3 Stück mit Abstand auf das Waffeleisen legen, verschließen und flach drücken. 3-4 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und leicht abgekühlt mit der Kräutercreme und den Radieschen servieren.
 
Das Rezept ist leider nicht vollständig. Es fehlen die Waffelzutaten.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Müller, danke für den Hinweis. Wir haben die fehlenden Angaben eingefügt, sie werden in Kürze zu sehen sein. Viele Grüße von EAT SMARTER!