Kräuter frittiert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter frittiert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
247
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien247 kcal(12 %)
Protein5 g(5 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K12,5 μg(21 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium166 mg(4 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Handvoll Kräuter z. B. Salbei, krause Petersilie
1 Ei
125 g Mehl
150 ml trockener Weißwein
1 Prise Salz
1 Kästchen Kresse
Pflanzenöl zum Ausbacken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinKresseEiSalzPflanzenöl
Produktempfehlung
Dazu nach Belieben Kresseschaum: 2 EL Kresse mit 1-2 EL Zitronensaft, 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer unter 150 g Joghurt mit 50 ml Buttermilch mixen.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
step 1
2.
Die Kräuter abbrausen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.
3.
step 2
4.
Das Ei trennen. Das Mehl mit dem Eigelb, dem Wein und Salz glatt rühren. Etwa 10 Minuten ruhen lassen.
5.
step 3
6.
Das Eiklar steif schlagen und den Eischnee mit der geschnittenen Kresse unter den Teig ziehen.
7.
step 4
8.
Die Kräuterblätter am besten mit einer Pinzette durch den Teig ziehen und portionsweise in heißem Öl (ca. 170°C) in einer hohen Pfanne ca. 1 Minute goldbraun ausbacken.
9.
step 5
10.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.