print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kräuter-Garnelen im Maisblatt gegart

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Garnelen im Maisblatt gegart
Health Score:
Health Score
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
12
große Garnelen oder Scampi
Pfeffer aus der Mühle
10
getrocknete Maisblätter Spezialitätengeschäft, ersatzweise Alufolie
Grüne Sauce
150 g
gemischte Kräuter z. B. Petersilie, Basilikum, Kerbel...
1
2 EL
50 g
125 ml
Rohe Paprikasaucen
Paprikaschote Je 3 rote und gelbe
Pfeffer aus der Mühle
Tomatensalat
600 g
½ Bund
1
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Maisblätter in warmes Wasser legen und ca. 3 Std. einweichen.
2.
Garnelen(Scampi) schälen, Schwanzende dran lassen, den Darm entfernen und würzen.
3.
Maisblätter trocken tupfen. 2 Maisblätter in lange Streifen schneiden (zum Zusammenbinden), den Rest ausbreiten, jeweils 2 Blätter überlappend aufeinanderlegen, mit jeweils 3 Garnelen(Scampi) belegen, etwas von der grünen Sauce darüber geben, aufrollen und die Enden mit einem Streifen vom Maisblatt zusammenbinden.
4.
Wasser dreifingerhoch in einem großen Topf füllen und aufkochen, Temperatur herunterschalten. Maisblätter in einen Dampfeinsatz legen und zugedeckt bei mittlerer Hitze knapp 15 Min. dämpfen.
5.
Herausnehmen und das Maisblatt leicht öffnen, mit Tomatensalat und den rohen Paprikasaucen servieren.
6.
Kräuter waschen und hacken und mit durchgepresstem Knoblauch, Zitronensaft, und zerbröckeltem Schafskäse verrühren, Öl unterschlagen, alles mit Salz und Pfeffer würzen.
7.
Paprikaschoten waschen, putzen, halbieren, entkernen und alle weißen Innenhäute entfernen. Nach Sorten getrennt grob zerkleinern und pürieren. Jeweils mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8.
Tomaten waschen, putzen, vierteln, entkernen und würfeln.
9.
Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken.
10.
Zwiebel schälen und würfeln.
11.
Salz, Pfeffer, Essig und Öl verrühren und mit Tomaten, Zwiebeln und Petersilie vermengen.

Video Tipps

Wie Sie Garnelen richtig schälen und putzen
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen