0

Kressesuppe

Kressesuppe
0
Drucken
158
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g mehligkochende Kartoffeln
2 EL Butter
2 EL Mehl
150 ml trockener Weißwein
750 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
120 g Brunnenkresse
1 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Zwiebel, den Knoblauch und die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Zunächst die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch in der heißen Butter glasig anschwitzen. Die Kartoffeln zugeben, das Mehl unterrühren und mit dem Wein ablöschen. Die Brühe angießen, aufkochen lassen, salzen, pfeffern und etwa 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren leise köcheln lassen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schritt 2/3
Die Brunnenkresse abbrausen, trocken tupfen und abzupfen. Zur Suppe geben und alles fein pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz noch ein wenig einköcheln lassen oder Brühe ergänzen. Von der Hitze nehmen, die Crème fraîche einrühren und abschmecken.
Schritt 3/3
Die Suppe auf Schüsseln oder Tassen verteilen und nach Belieben mit Crackern servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

LUFU Professioneller Korkenzieher, stilvoll, einfach, schnell, Mehrzweck Korkenzieher-Set
VON AMAZON
17,97 €
Läuft ab in:
Kartoffelschäler, GWCLEO Schwere Klasse Einfache Bedienung Kartoffelpresse Soft-Grip Edelstahl Kartoffelschäler mit Silikongriff
VON AMAZON
7,19 €
Läuft ab in:
Automatischer Elektrischer Anspitzer, Batterieleistung Spitzmaschine 2 Verschieden Große Löcher 6-8 mm oder 9-12 mm für Standard und Jumbo Stifte
VON AMAZON
10,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages