Kümmelbrötchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kümmelbrötchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
183
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien183 kcal(9 %)
Protein5 g(5 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium88 mg(2 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
10
Zutaten
350 g Weizenmehl Type 405
150 g Roggenmehl Type 997
1 EL Salz
1 TL gemahlener Kümmel
1 Würfel Hefe 42 g
2 EL Honig
Mehl zum Arbeiten
3 EL Kümmelsamen zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlRoggenmehlHefeHonigSalzKümmel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die beiden Mehlsorten mit dem Salz und dem Kümmel in einer Schüssel mischen. Die Hefe dazu bröckeln, den Honig ergänzen und mit ca. 400 ml lauwarmem Wasser nach und nach etwa 10 Minuten lang verkneten. Der Teig sollte glatt und geschmeidig sein und sich vom Schüsselrand lösen. Falls nötig, noch etwas Mehl oder Wasser ergänzen.
2.
Dann an einem warmen Ort ca. 30 Minuten ruhen lassen, zwischendurch 1-2 mal kräftig durchkneten. Anschließend in 10-12 gleichgroße Stücke teilen und zu Brötchen formen. Auf bemehlter Fläche weitere ca. 30 Minuten ruhen lassen.
3.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein feuerfestes Schälchen mit Wasser mit in den Ofen stellen.
4.
Die Weckerl mit etwas lauwarmem Wasser bestreichen und mit Kümmel bestreuen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und im Ofen 20-25 Minuten backen.