Lamm mit Püree

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm mit Püree
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
2
1 Prise
2
Lammlachse à ca. 350 g
4 EL
2
60 g
3 EL
gemahlene Mandelkerne geschält
4 EL
800 g
mehligkochende Kartoffeln
200 ml
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelBlattspinatMilchMehlMandelkernButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Spinat waschen, verlesen und in Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren. Angießen, gut ausdrücken und fein hacken. Den Knoblauch häuten und zum Spinat pressen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Chili kräftig würzen.
2.
Den Ofen auf 120°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Die Lammlachse abbrausen, trocken tupfen und längs eine Tasche einschneiden. Mit dem Spinat befüllen und von außen mit Salz und Pfeffer würzen. Nun das Fleisch im Mehl wenden und durch die verquirlten Eier ziehen. Die Semmelbrösel mit den Mandeln mischen und das Fleisch damit panieren. Im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten, dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Ofen ca. 20 Minuten rosa gar ziehen lassen.
4.
Zwischenzeitlich die Kartoffeln schälen und klein würfeln. In Salzwasser 15-20 Minuten weich kochen, abgießen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit der heißen Milch und der Butter vermengen sowie mit Salz und Muskat abschmecken.
5.
Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden. Mit dem Kartoffelpüree anrichten.
6.
Dazu nach Belieben Bohnen mit Speck reichen.