Lamm mit Kartoffelgratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm mit Kartoffelgratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
1172
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.172 kcal(56 %)
Protein70 g(71 %)
Fett81 g(70 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K38,7 μg(65 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin31,4 mg(262 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure141 μg(47 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂8,2 μg(273 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium1.890 mg(47 %)
Calcium627 mg(63 %)
Magnesium146 mg(49 %)
Eisen7,6 mg(51 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink10,7 mg(134 %)
gesättigte Fettsäuren39,2 g
Harnsäure519 mg
Cholesterin277 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Lammrückenfilet ohne Knochen
1 Bund Thymian
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für das Kartoffelgratin
800 g festkochende Kartoffeln
250 ml Milch
250 ml Schlagsahne
1 Knoblauchzehe
120 g geriebener Emmentaler
40 g Butter
Salz
Pfeffer
300 g Bohnen
100 g durchwachsener Speck
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Lamm waschen, trockentupfen, leicht salzen, mit Pfeffer aus der Mühle würzen und 1/2 Bund Thymian um das Fleisch binden. Mit 2 EL Öl bestreichen. Lamm auf den Bratenrost setzen, Bratenpfanne unterschieben und bei 220 Grad ca. 30 Minuten braten, dabei immer wieder mit dem ausgetretenen Saft bestreichen. Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln
2.
Für das Gratin Kartoffeln waschen, schälen und in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Milch mit Sahne, Salz und Pfeffer zum Kochen bringen, Kartoffelscheiben darin 10 Minuten köcheln lassen. Knoblauchzehe halbieren, eine rechteckige feuerfeste Form damit ausreiben. 100 g Käse unter die vorgegarten Kartoffeln mischen, in die Form füllen, mit restlichem Käse bestreuen und im Backofen bei 180 Grad in ca. 35 Minuten goldgelb backen. Bohnen putzen, waschen, Enden abknipsen, in kochendem Salzwasser in 8 Minuten blanchieren, abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und schräg in Stücke scheiden. Speck in feine Streifen schneiden, in einer Pfanne etwas auslassen, Bohnen dazugeben, kurz erwärmen. Fleisch aus der Alufolie wickeln, in Scheiben schneiden, mit Bratensaft, Gemüse und Kartoffelgratin servieren, mit restlichem Thymian bestreuen.