Mandelcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Kalorien:
276
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien276 kcal(13 %)
Protein11 g(11 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K13,4 μg(22 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10,9 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium398 mg(10 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin111 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Für die Creme
2 Eier
300 ml Mandeldrink (Mandelmilch)
40 g Zucker
15 g Speisestärke
70 g Joghurt
Zum Garnieren
2 Blätter Gelatine
1 unbehandelte Zitrone
2 EL gehackte Pistazien
3 EL Mandelblättchen
5 EL heller Traubensaft
3 EL Honig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier trennen und die Eiweiße zu schnittfestem Eischnee schlagen. Die Milch mit dem Zucker einmal aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren. Die Stärke mit 1 EL kaltem Wasser glatt rühren. Die Stärke und die Eigelbe in die heiße, nicht mehr kochende Milch, einrühren. 3-4 Minuten unter Rühren cremig eindicken lassen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Den Joghurt und Eischnee unterheben und in vier kleine Förmchen abfüllen. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
2.
In der Zwischenzeit die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale dünn abschneiden. In feine Streifen schneiden, mit den Pistazien, den Mandeln und 1-2 EL Zitronensaft mischen. Den übrigen Zitronensaft mit dem Traubensaft und Honig erhitzen. Die Gelatine ausdrücken und in der Flüssigkeit auflösen. In vier kleine Förmchen (am besten ebenfalls eckig und gleichgroß wie bei der Creme) füllen und im Kühlschrank ca. 2 Stunden fest werden lassen.
3.
Zum Servieren die Mandelcreme aus den Förmchen stürzen und die Nuss-Zitronenschale-Mischung darum verteilen sowie leicht andrücken. Das Honig-Gelee aus den Förmchen lösen und auf die Creme setzen.