Mango vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mango vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
426
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien426 kcal(20 %)
Protein3 g(3 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K15,4 μg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure148 μg(49 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C170 mg(179 %)
Kalium801 mg(20 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt65 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Ananasfruchtfleisch frisch
1 unbehandelte Limette
1 unbehandelte Zitrone
2 cm Ingwer
4 EL Honig
20 ml weißer Rum
4 reife Mangos
Pflanzenöl zum Bestreichen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AnanasfruchtfleischHonigIngwerLimetteZitroneMango
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Ananasfruchftleisch klein würfeln. Die Limette und die Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale jeweils in Zesten abziehen. Den Saft beider Früchten auspressen. Den Ingwer schälen und fein hacken. Zusammen mit den Zitrusfruchtsäften, den Zesten, dem Honig und dem Rum erhitzen. Die Ananas zugeben, von der Hitze nehmen und ziehen lassen.
2.
Die Mangos waschen, knapp am Kern halbieren und die Schnittflächen mit etwas Öl bestreichen. Auf dem heißen Grill rundherum etwa 10 Minuten grillen.
3.
Auf Tellern anrichten und mit der Ananassauce überträufelt servieren.