Mangoldgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangoldgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
380
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien380 kcal(18 %)
Protein12 g(12 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E11,4 mg(95 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C78 mg(82 %)
Kalium1.045 mg(26 %)
Calcium240 mg(24 %)
Magnesium225 mg(75 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Mangoldblatt
Salz
2 Scheiben Toastbrot
2 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
100 g gemahlene Mandelkerne
50 g Rosinen
1 Döschen Safran 0,1 g
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MangoldblattMandelkernOlivenölRosinenToastbrotSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mangold waschen und grob zerschneiden, dann in kochendem Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Das Toastbrot entrinden und in kleine Stücke zupfen. Knoblauch schälen. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen, die Mandeln darin anrösten, herausnehmen und beiseite stellen. Das Brot ebenfalls kurz an rösten und den Knoblauch darüber pressen, herausnehmen und beiseite stellen.
2.
Mangold mit den Rosinen im übrigen Öl bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. braten. Den Safran in wenig warmem Wasser verrühren. Mit den Mandeln und dem Brot zum Mangold geben und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.