Lachs auf Mangoldgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs auf Mangoldgemüse

Lachs auf Mangoldgemüse - Geschmacksintensives Gemüse und zarter Fisch.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
428
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien428 kcal(20 %)
Protein30 g(31 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D5,6 μg(28 %)
Vitamin E7,7 mg(64 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin18,7 mg(156 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure142 μg(47 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C106 mg(112 %)
Kalium1.422 mg(36 %)
Calcium245 mg(25 %)
Magnesium205 mg(68 %)
Eisen6,2 mg(41 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure127 mg
Cholesterin73 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E7,7 mg(64 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin18,7 mg(156 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure142 μg(47 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C106 mg(112 %)
Kalium1.422 mg(36 %)
Calcium245 mg(25 %)
Magnesium205 mg(68 %)
Eisen6,2 mg(41 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure127 mg
Cholesterin73 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
800 g
Mangold (2 Staude)
2
1
2
20 g
Ingwer (1 Stück)
5 EL
1 TL
2 EL
120 ml
trockener Weißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Lachsfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in 4 gleich große Stücke schneiden.

2.

Mangold waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen und in breite Streifen schneiden. Knoblauch schälen und in schmale Scheiben schneiden.

3.

Orange schälen, dabei die weiße Haut entfernen, Fruchtfilets zwischen den Trennwänden herausschneiden, dabei Saft auffangen und aus Resten auspressen.

4.

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden.

5.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln und Ingwer darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten. Orangenfilets zugeben, mit Zucker bestäuben, 1–2 EL Orangensaft untermischen, mit Salz und Chiliflocken abschmecken und 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd ziehen, abkühlen lassen.

6.

Inzwischen Fisch salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln. In einer weiteren Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Lachs darin bei mittlerer Hitze in etwa 5 Minuten von jeder Seite goldbraun braten.

7.

Restliches Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Knoblauch glasig dünsten. Mangold zugeben, mit Wein ablöschen, salzen, pfeffern, 2–3 Minuten schmoren lassen.

8.

Mangoldgemüse auf einer Platte anrichten, Fisch daraufsetzen und mit Orangen-Salsa beträufeln.