Marmelade aus Mispeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marmelade aus Mispeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
1160
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.160 kcal(55 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate281 g(187 %)
zugesetzter Zucker250 g(1.000 %)
Ballaststoffe30 g(100 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium755 mg(19 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt281 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ kg reife Mispel
1 kg Gelierzucker
1 Vanilleschote
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MispelVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.
Von den Mispeln mit einem spitzen Messer die Haut abziehen. Eventuell schälen, dann das Fruchtfleisch von den Kernen und den Häuten lösen und fein hacken. Das Fruchtfleisch wiegen, es sollte etwa 1 kg wiegen. Dann in einen Topf geben und mit dem Gelierzucker mischen. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Vanillemark herauskratzen und zu der Fruchtmasse geben. Das Ganze 30 Minuten ziehen lassen, dann aufkochen lassen und unter Rühren 3-4 Minuten weiter kochen.
2.
Ganz heiß in die vorbereiteten Gläser füllen, zuschrauben und auf den Kopf stellen. Nach ein paar Minuten wieder zurückstellen und abkühlen lassen.
 
Vielen Dank für die Anregungen zur Mispelmarmelade.