Maroni-Küchlein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Maroni-Küchlein
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
40 g Butter
3 Eier
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
2 TL abgeriebene Orangenschale
20 g Vollmilchschokolade
80 g Kastanienpüree Fertigprodukt
2 EL gemahlene Mandelkerne
2 EL Semmelbrösel
4 EL Zucker
Außerdem
6 Soufflé-Förmchen
6 Physalis
Butter für die Förmchen
Weintrauben oder Beeren nach Belieben
100 g Kastanienpüree Fertigprodukt
Zucker für die Förmchen
Puderzucker
Für die Vanillesauce
250 ml Milch
250 ml Schlagsahne
1 Vanilleschote
5 Eigelbe
100 g Zucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eier trennen. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Butter, Eigelb, Salz, Vanillezucker und Orangenschale schaumig rühren, die Schokolade unterrühren und Maronipüree, Mandeln und Semmelbrösel einrühren. Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Die Soufflé-Förmchen ausbuttern und mit Zucker ausstreuen. Die Masse in die Förmchen füllen und in eine entsprechend große Auflaufform setzen. Die Auflaufform mit heißem Wasser bis zur Hälfte der Förmchenhöhe auffüllen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 30 Min. backen.
2.
Für die Vanillesauce Milch und Sahne mit der Vanilleschote und ausgekratztem Mark verrühren und aufkochen.
3.
Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die heisse Sahne-Milch in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen und auf kleinster Flamme unter ständigem Schlagen zur Sauce aufschlagen, nicht kochen lassen!
4.
Zum Servieren die Soufflés stürzen und mit Vanillesauce und Früchten auf Dessertteller anrichten. Nach Belieben mit einem Spritzbeutel mit Lochtülle das Maronipüree auf den Soufflés dekorativ aufspritzen und mit Puderzucker bestäuben.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite