Orangenplätzchen mit Marzipan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangenplätzchen mit Marzipan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
50
Zutaten
200 g
3
1 EL
150 g
gemahlene Mandelkerne
125 g
20 ml
200 g
Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.

2.

Die Eiweiße mit dem Orangensaft zu steifem Schnee schlagen. Die Hälfte des Puderzuckers mit dem Marzipan zugeben und unterrrühren. Dann restlichen Puderzucker, Mandeln und Likör unterziehen und zu einen zähflüssigen Teig verrühren. Mit Hilfe von zwei Löffel Teighäufchen formen, in gehackten Mandelblättchen wälzen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.

3.

Herausnehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.