Orangenplätzchen mit Marzipan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangenplätzchen mit Marzipan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
76
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien76 kcal(4 %)
Protein3 g(3 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium68 mg(2 %)
Calcium8 mg(1 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
50
Zutaten
200 g
3
1 EL
150 g
gemahlene Mandelkerne
125 g
20 ml
200 g
Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.

2.

Die Eiweiße mit dem Orangensaft zu steifem Schnee schlagen. Die Hälfte des Puderzuckers mit dem Marzipan zugeben und unterrrühren. Dann restlichen Puderzucker, Mandeln und Likör unterziehen und zu einen zähflüssigen Teig verrühren. Mit Hilfe von zwei Löffel Teighäufchen formen, in gehackten Mandelblättchen wälzen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.

3.

Herausnehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.