Paprika mit Thunfischfüllung

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprika mit Thunfischfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
513
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien513 kcal(24 %)
Protein34 g(35 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D6,3 μg(32 %)
Vitamin E11,6 mg(97 %)
Vitamin K55,9 μg(93 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure271 μg(90 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin30,9 μg(69 %)
Vitamin B₁₂5,5 μg(183 %)
Vitamin C373 mg(393 %)
Kalium1.328 mg(33 %)
Calcium188 mg(19 %)
Magnesium114 mg(38 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod62 μg(31 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure234 mg
Cholesterin312 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 kleine Tomaten
1 Dose Thunfisch natur
50 g entsteinte grüne Oliven
100 g saure Sahne
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 hartgekochte Eier
Außerdem
Salatblatt

Zubereitungsschritte

1.
Paprikaschoten waschen, längs halbieren und entkernen.
2.
Je eine Hälfte in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen und vierteln oder achteln. Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken.
3.
Oliven in dünne Scheiben schneiden.
4.
Eier pellen und in kleine Würfel schneiden.
5.
Saure Sahne mit Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Alle Zutaten mit der sauren Sahne mischen und in die Paprikahälften füllen.
7.
Salatblätter auf eine Platte legen und die gefüllten Paprika darauf anrichten.
Schlagwörter