Patisson-Kürbis mit Mozzarella und Pesto gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Patisson-Kürbis mit Mozzarella und Pesto gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Mini-Kürbisse (Patissons)
Salz
Pfeffer
2 EL Zitronen-Olivenöl
250 g Kräuter-Mozzarella
Salz
Pfeffer
4 EL Pesto
Öl
Basilikum zum Servieren.
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Zitronen-OlivenölSalzPfefferÖlBasilikum

Zubereitungsschritte

1.

Kürbisse waschen, einen Deckel abschneiden und die Kürbisse aushöhlen. Mit Oliben-Zitronenöl auspinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mozzarella in Stücke schneiden und in die Kürbisse verteilen. Mit je 1 EL Pesto bedecken.

2.

Die patissons in eine mit Öl ausgestrichene ofenfeste Form setzen, die Kürbisdeckel wieder aufsetzen und das Ganze im vorgeheizten Ofen (200 °C) ca. 15-20 Min. garen. Zum Servieren mit Pfeffer übermahlen und mit Basilikumblättchen bestreuen.