0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pilzflan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
226
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien226 kcal(11 %)
Protein11 g(11 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K10,2 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin24,7 μg(55 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium324 mg(8 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren8,7 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin346 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g kleine Pfifferlinge
1 Schalotte
1 EL Butter
400 ml Milch
3 Eier
2 Eigelbe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 Förmchen mit ca. 150 ml Inhalt
Butter für die Förmchen
1 EL Schnittlauchröllchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Pilze putzen und kleinschneiden. Schalotte schälen, fein hacken und in heißer Butter anschwitzen, Pilze zugeben und einige Min. mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Milch aufkochen. Eier und Eigelbe gut verrühren, aber nicht schaumig schlagen, dann nach und nach die heiße Milch einrühren; salzen und pfeffern.
3.
Die Pilze auf die gebutterten Förmchen verteilen, und die Eiermilch auffüllen.
4.
Die Förmchen in eine große Auflaufform stellen, heißes Wasser (80°) in die Form gießen und die Flans im vorgeheizten Backofen (200°) in ca. 25 Min. stocken lassen. In den Förmchen auskühlen lassen und mit Schnittlauch bestreut servieren.
Schlagwörter