Profiteroles mit Schlagsahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Profiteroles mit Schlagsahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
113
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien113 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium44 mg(1 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium3 mg(1 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin48 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
30
Zutaten
100 g Butter
1 Prise Salz
150 g Mehl
4 Eier
1 EL Backpulver
400 g Schlagsahne
2 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillepulver
40 ml Rum
1 Glas Pflaumenmus
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahnePflaumenmusButterVanillepulverSalzEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
250 ml Wasser mit Butter, Zucker und Salz zum Kochen bringen, Mehl unter Rühren dazugeben und bei schwacher Hitze weiterrühren, bis ein Kloß entsteht, diesen Kloss noch etwa 1 Min. , anbrennen’, wobei sich ein heller Belag am Topfboden bildet. Topf vom Herd nehmen und die Eier nacheinander mit einem Holzkochlöffel unterschlagen, Backpulver unterrühren. Teig 10 Minuten abkühlen lassen.
2.
2 Backbleche mit Backpapier auslegen und mit etwas Wasser besprenkeln.
3.
Die Masse in einen Spritzbeutel mit grosser Sterntülle füllen. 30 kleine Tupfer mit Abstand auf die Bleche spritzen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) ca. 25 Minuten backen. In den ersten 15 Minuten die Backofentür nicht öffnen, sonst fallen sie zusammen. Windbeutel kurz abkühlen lassen und mit einer Schere einen Deckel abschneiden.
4.
Die Sahne mit Vanillezucker, Rum und Sahnesteif steif schlagen, dann in einen Spritzbeutel füllen.
5.
Jeweils etwas Pflaumenmus in die Windbeutel geben, darauf etwas Sahne spritzen und die Deckel aufsetzen. Windbeutel mit Puderzucker bestäuben.
6.
Frisch servieren.