Putenfilet mit Trauben und Mango gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenfilet mit Trauben und Mango gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
1 EL
300 g
Weintrauben blau und weiß
2
2 EL
0.13 l
2 Stiele
1

Zubereitungsschritte

1.
´Die Putenbrust mit einem feuchtem Küchentuch mit Essig abreiben, seitlich eine Tasche einschneiden und die Pute innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Trauben waschen, halbieren und entkernen. Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch in Scheiben vopm Kern schneiden und würfeln.
2.
1/4 der Mangowürfel mit 100 g von den Trauben, klein geschitten in die eingeschnittenen Fleischtasche geben und die Öffnung mit Holzstäbchen oder Rouladennadeln verschließen.
3.
In einen Bräter den Wein angießen, das Fleisch hinein geben und die Mangowürfel sowie die Traubenhälften dazu geben. Den Deckel auflegen und den Bräter in den vorgeheizten Ofen schieben, bei 200°C ca. 1 Stunde braten.
4.
In der Zwischenzeit die Chilis waschen, entkernen, die Innenhäute entfernen und in dünne Streifen schneiden. 10 Min. vor Ende der Garzeit die Hälfte der Streifen zugeben, mit garen.
5.
Das fertige Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Scheiben Schneiden und mit Korianderblättchen sowie Chilistreifen bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Mangofruchtfleisch geschickt würfeln