Feldsalat mit Camembert und Trauben

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Feldsalat mit Camembert und Trauben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
567
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien567 kcal(27 %)
Protein26 g(27 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E7,6 mg(63 %)
Vitamin K19,9 μg(33 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure150 μg(50 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin14,4 μg(32 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium526 mg(13 %)
Calcium615 mg(62 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren16,2 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 rote Zwiebeln
150 g helle Traube kernlos
200 g Feldsalat
80 g Walnusskernhälften
400 g Camembert
4 EL dunkler Balsamessig
1 EL Honig
1 TL mittelscharfer Senf
2 EL Traubenkernöl
2 EL Walnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebeln häuten und in dünne Ringe schneiden. Die Trauben waschen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und halbieren.

2.

Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und auf vier Salatschälchen oder auf Teller verteilen. Mit den Zwiebelringen, Nüssen und den Trauben belegen. Den Camembert in Scheiben schneiden und ebenfalls dazu legen.

3.

Den Essig mit dem Honig, Senf, beiden Ölen, Salz und Pfeffer verquirlen, abschmecken und über den Salat träufeln. Nach Belieben mit frischem Baguette servieren.