Quarkcreme mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quarkcreme mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 4 h 45 min
Fertig
Kalorien:
404
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien404 kcal(19 %)
Protein16 g(16 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium345 mg(9 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren12,4 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt35 g

Zutaten

für
4
Für das Gelee
6 Blätter Gelatine
200 ml Schlagsahne
40 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
400 g Quark
2 Eiweiß
1 Spritzer Zitronensaft
Für die Sauce
400 g Erdbeeren
2 EL Orangensaft
1 EL Zucker
2 EL frisch gehackte Minze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
4 kleine Puddingförmchen (à ca. 250 ml Inhalt) mit Backtrennspray aussprühen.
2.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 100 ml Sahne mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Zitronenschale aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Die Gelatine gut ausdrücken, in die heiße Sahne geben und darin auflösen. Unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen und die Zitronenschale wieder entfernen. Den Quark cremig rühren und 2-3 EL unter die Sahne rühren. Diese dann unter den übrigen Quark mischen. Die Eiweiße mit dem Zitronensaft steif schlagen. Die restliche Sahne ebenfalls steif schlagen. Kurz bevor die Creme zu gelieren beginnt, die Schlagsahne und den Eischnee unterziehen und in die Förmchen füllen. Abgedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.
3.
Für die Sauce die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Etwa 150 g mit 1-2 EL Orangensaft und dem Zucker fein pürieren. Die übrigen Erdbeerstücke mit dem restlichen Orangensaft und der Minze vermischen.
4.
Die Quarkgelees aus den Förmchen auf Teller stürzen, die Erdbeersauce darüber gießen und den Erdbeersalat drumherum verteilen.
Schlagwörter