0
Drucken
0

Rote Linsen in Currysauce mit Basmatireis

Rote Linsen in Currysauce mit Basmatireis
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel schälen, eine fein hacken, die andere in feine Ringe schneiden. Linsen in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser gründlich waschen und abtropfen lassen. 2 EL Ghee in einem großen Topf erhitzen, gehackte Zwiebel darin glasig dünsten. 1/4 der Linsen abnehmen und zu den Zwiebeln geben und unter Rühren kurz andünsten.
2
Ca. 350 ml Gemüsebrühe angießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen, bis die Linsen weich sind, dann pürieren. Die restliche Brühe unterrühren.
3
Restliche Linsen und die Zwiebelringe in die Brühe geben und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze weitere 10 - 12 Minuten köcheln lassen, so dass die Linsen noch Biss haben, gelegentlich umrühren.
4
Zwischenzeitlich Reis nach Packungsangaben garen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
5
Inzwischen Kurkuma, Koriander, Senfkörner, Chilipulver, Kreuzkümmel, Piment in heißem restlichen Ghee in einer Pfanne unter Rühren bei kleiner Hitze kurz anrösten, dann in den Eintopf rühren, mit Sambal Oelek, Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie untermischen.
6
Linsen-Curry mit Reis und Zwiebelringen servieren.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 649,00 €
499,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages