Schafskäse auf Linsengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schafskäse auf Linsengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Schafskäse
2 Zweige Thymian
500 g große Zucchini (2 große Zucchini)
Salz
Pfeffer
2 EL Senf
3 EL Öl (Olivenöl)
Für die Linsen
1 kleine Zwiebel
2 EL Öl
2 Prisen Zucker
2 EL Essig
120 g Linsen rot
400 ml Gemüsebrühe
3 Stangen Frühlingszwiebeln
Cayennepfeffer
Für den Joghurt
150 g Joghurt
2 Zweige Minze
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Den Schafskäse in 12 gleich große Quadrate schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Die Zucchini waschen und der Länge nach aus der Mitte je 6 lange, 3mm dicke Scheiben schneiden. Den Rest anderweitig verwenden. Die Zucchinischeiben 2Min. in kochendem Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken, zum Abtropfen auf ein Küchentuch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, Senf bestreichen und mit Thymian bestreuen. Je ein Stück Käse darauf legen und zu Päckchen rollen.
2.
Für die Linsen die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel in Öl glasig dünsten, mit Zucker bestreuen, Essig ablöschen und einkochen lassen. Linsen zugeben, Brühe aufgießen und 30 Min. bei geringer Hitze köcheln lassen. Dabei immer wieder Umrühren und Brühe nachgießen, sobald diese verdampft ist. Die Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße schräg in schmale Ringe schneiden und zu den Linsen geben, das Grüne in feine lange Streifen schneiden. Für den Joghurt die Minze waschen trocken schütteln, Blätter für die Dekoration zur Seite legen und den Rest sehr fein hacken, zum Joghurt geben und mit Salz abschmecken. Das restliche Olivenöl erhitzen und die Zucchinipäckchen darin ca. 3 Min. pro Seite goldgelb braten. Die Linsen mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken, in Schälchen gebe, darauf das Päckchen anrichten und mit dem TL etwas Minzejoghurt darauf setzen, mit Kräutern garniert servieren.