Spargel-Linsengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel-Linsengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
431
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien431 kcal(21 %)
Protein20 g(20 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,5 g(48 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K145,7 μg(243 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure305 μg(102 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.051 mg(26 %)
Calcium197 mg(20 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure127 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
weißer Spargel
350 g
grüner Spargel
1 Bund
2 EL
250 g
rote Linsen
½ l
200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelLinseFrühlingszwiebelSchlagsahneButterSalz

Zubereitungsschritte

1.
Linsen in einem Sieb waschen und in der Gemüsebrühe zugedeckt 15 Minuten garen.
2.
Weißen Spargel gründlich schälen, Enden abschneiden, bündeln und in Salzwasser mit 18 Minuten garen. Herausheben und gut abtropfen lassen. Vom grünen Spargel die Enden abschneiden, Spargel waschen, bündeln und in Salzwasser in 12 Minuten garen, herausnehmen und gut abtropfen lassen.
3.
Frühlingszwiebeln waschen, Enden abschneiden und in grobe Stücke schneiden. Butter in einem großen Topf erhitzen und die Frühlingszwiebeln glasig dünsten. Spargel und Linsen dazugeben, Sahne angießen und alles etwas einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.