Schoko-Cupcakes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Cupcakes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
223
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien223 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium262 mg(7 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin76 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
12
Zutaten
12 Papier-Muffinförmchen
3 Eier
50 g Zucker
80 g weiche Butter
50 g gemahlene Mandelkerne
100 g Mehl
1 TL Backpulver
125 g dunkle Kuvertüre
70 g Mascarpone
50 g Schokoraspel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMascarponeZuckerMandelkernEi

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Papierförmchen in ein Muffinblech stellen. Die Eier mit dem Zucker und der Butter weiß-cremig schlagen. Die Nüsse, das Mehl und das Backpulver zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die Förmchen füllen und 25-30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen lassen. Inzwischen die Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die geschmolzene Schokolade abkühlen lassen und mit der Mascarpone vermengen. Die fertigen Muffins herausnehmen, kurz auskühlen lassen und mit der Schokoladencreme und den Schokoraspeln verziert servieren.
Schlagwörter