Schokoladentaler

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladentaler
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
40
Zutaten
200 g
weiche Butter
100 g
3
1 Päckchen
1 EL
1 TL
175 g
2 EL
75 g
fein gemahlene Mandelkerne
75 g
fein geriebene Zartbitterschokolade
Mehl für die Arbeitsfläche
125 g
dunkle Kuvertüre
40 ml
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Butter mit Puderzucker schaumig schlagen. Eigelbe, Vanillezucker, Orangensaft und Zimt unterrühren. Mehl, Mandeln, Kakao und Schokolade mischen. Mit der Eigelbmasse rasch zu einem glatten Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Min. kühl stellen.
2.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 2-3 mm dick ausrollen. Kreise (4 cm Durchmesser) ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (180 °C, Mitte) ca. 10 Min. backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und abkühlen lassen.
3.
Die Kuvertüre klein hacken, die Sahne erhitzen und nach und nach die Kuvertüre zugeben und darin schmelzen. Die Hälfte der Schoko-Taler mit etwas Kuvertüremasse bestreichen und mit den restlichen Schoko-Talern bedecken. Zum Trocknen auf Alufolie legen.
Schlagwörter