Schulter vom Ochsen mit Steckrüben und Parmesan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schulter vom Ochsen mit Steckrüben und Parmesan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h
Zubereitung
Kalorien:
421
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien421 kcal(20 %)
Protein42 g(43 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K30,3 μg(51 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,7 mg(156 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂8,5 μg(283 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium1.224 mg(31 %)
Calcium247 mg(25 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink9,8 mg(123 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure252 mg
Cholesterin108 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 kg Ochsenschulter
1 Bund Suppengrün
1 Zwiebel halbiert und mit Schale
1 Lorbeerblatt
1 TL Wacholderbeere
1 TL Pfefferkörner
1 kg Steckrübe
Thymian zum Garnieren
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Parmesan
4 Scheiben Weißbrot z.B. Baguette
1 EL Butter

Zubereitungsschritte

1.
Suppengrün putzen, schälen und grob würfeln. Zwiebel putzen und mit sauberer Schale auf der Schnittfläche anrösten. Etwa 2,5 l Wasser zugeben und aufkochen lassen. Dann Suppengrün, Fleisch und Gewürze zugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden simmern lassen.
2.
Anschließend Fleisch herausnehmen und Brühe durch ein Sieb abgießen.
3.
Steckrübe schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zusammen mit dem Fleisch wieder in die Brühe legen und weitere ca. 30 Min. garen lassen.
4.
Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten. Etwas Brühe darüber geben, mit etwas Thymian bestreuen und etwas Parmesan in feinen Spänen darauf hobeln.
Schlagwörter